Toxic Tonic

Die leicht bittere Note des Safran und Gin – it’s a match! Einzigartiger Geschmack, erfrischend und vollkommen natürlich – da fängt selbst dein Glas an, mit Freude zu strahlen.

Zutaten für einen Toxic Tonic

Gib 2 Teelöffel mudita Safransirup in ein schönes 200ml Glas. Presse eine halbe Zitrone aus und verrühre den Zitronensaft mit dem Sirup, bis er sich darin auflöst. Jetzt kommen die Eiswürfel hinzu. Wenn du diesen Schritt vertauscht, dann erstarrt dir der Sirup vor Schreck! Nun lässt du sanft 4cl Gin über das Eis laufen. Am Schluss mit Sprudelwasser auffüllen. Einmal umrühren – und so oft genießen wie du magst.

Safran Latte

Die goldene Farbe der Safran Latte zaubert dir ein Lächeln in dein Gesicht. Untypisch für Honig hält sich der Akazienhonig im Geschmack zurück – so kannst du dich auf den vollen Genuss des Safran fokussieren.

Zutaten

Wärme die Milch deiner Wahl auf und rühre muditā Safransirup nach Belieben ein. Funktioniert auch in kalter Milch – Iced out.

Safran Coffee

Du suchst Abwechslung zum Karamellsirup in deinem Kaffee? Probiere es mit unserem mudita Safransirup. Damit schmeckt sogar der unbekömmlichste Kaffee – wir sprechen aus Erfahrung!

zutaten

Brühe dir einen leckeren Kaffee auf. Gib einen Teelöffel mudita Safransirup hinzu. Das funktioniert auch mit Cappuccino oder anderen Kaffeevariationen. Falls dein Kaffee mal weniger gut schmeckt, veredele ihn einfach mit Safransirup – und schon ist auch dein Kaffee wieder glücklich.